Der Grosse Saal: Das Highlight im Landhaus Solothurn

Um 1722 erbaut und direkt an der Aare gelegen, ist das Landhaus Solothurn ein optimaler Veranstaltungsort für Events, Seminare, Tagungen oder private Feste.

Das Landhaus hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich. Nach seiner Erbauung im Jahre 1722 wurde es als Lagerhaus für Produkte wie Salz, Getreide und Wein genutzt. Im Jahre 1955 brannte das Gebäude bis auf die Grundmauern ab, wurde aber originalgetreu wieder aufgebaut, sodass es nun zur Nutzung zur Verfügung steht.

Die Räume des Landhauses bieten eine Fülle an Möglichkeiten: neben dem Seminarraum steht die Säulenhalle und der imposante Grosse Saal zur Verfügung. Vor allem letzterer mit seinen riesigen Toren, den hohen Fenstern und dem Holzpflaster ist für Bankette und Empfänge geradezu ideal. Alle Räume haben Tageslicht. Zur Grundausstattung gehören Klimaanlage, W-LAN, Leinwand und Flipchart.

Gastronomisch werden Sie in Kooperation mit dem Palais Besenval verwöhnt.

Anmietung unter:

REGION SOLOTHURN TOURISMUS
Hauptgasse 69
4500 Solothurn
Tel. +41 (0)32 626 46 76
Fax: +41 (0)32 626 46 47
E-Mail: tamara.moser(at)solothurn-city.ch
Landhaus mit Garten
Das Landhaus - Palais Besenval - Offizielle Webseite
Bankette im Säulensaal
Saal im Landhaus - Palais Besenval - Offizielle Webseite
Ausstellungs-möglichkeiten
Ausstellungsmöglichkeiten im Landhaus - Palais Besenval - Offizielle Webseite
Gastronomie vom Palais Besenval
Gastronische Begleitung vom Palais Besenval - Offizielle Webseite

Die Anmietung der Räumlichkeiten im Landhaus erfolgt direkt über die Stadt Solothurn.

Zur Buchung

Verwendung von Cookies

Auch wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Nutzererfahrung zu garantieren. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.Zur Datenschutzerklärung